Christine & Peter Ressel Der ganz normale Wahnsinn

Willkommen auf unserer Hompage

Hier findet ihr:

  • nützliches
  • interessantes
  • und vor allem überflüssiges

Zeug. Halt alles was uns gerade einfällt.

Benutzt einfach oben das Menü und schaut euch um.

Viel Spaß

Christine und Peter


Wer Infos zu vielen weiteren Ausflugszielen bekommen will, kann sich ja mal das Forum von Sandra und Sven anschauen.

Tierpark Hellabrunn (Münchner Zoo)

27. April 2010

Den Ausflug in den Tierpark Hellabrunn machten wir an einem der ersten schönen Frühlingstage.

This text will be replaced

Storchenpaar in Raisting

18. April 2010

Hi zusammen,


heute haben meine ehemalige Verlobte und ich noch einmal versucht den Tierpark in München zu besuchen. Leider waren wieder so viele Leute dort (und keine Parkplätze mehr vorhanden), das wir uns diesen Stress nicht antun wollten.

Wieder auf dem Nachhauseweg beschlossen wir kurzfristig einen Abstecher nach Raisting. Dort wollten wir schauen, ob wir das dort brütende Storchenpaar zu Gesicht bekommen. Mitten im Raistinger Gewerbegebiet wurde eine Stange mit einem vorgefertigten Storchennest errichtet, das von den Vögeln regelmäßig als Nistplatz genommen wird.

Den ganzen Beitrag lesen »

Schnee im März

4. April 2010


sieht doch toll aus … oder?

Hallo Ihr Leute….

Schnee im März?  Ja… das gibts…. und mehr als man vertragen kann.

Da wird von einer Schneekatastrophe im Norden gesprochen, wo ich in den Nachrichten Schwierigkeiten hatte überhaupt was weißes (Schnee??) zu erkennen.

Darauf hin dachte ich mir… Schnee im März hat bei uns so ausgesehen

Den ganzen Beitrag lesen »

Ein Kurzausflug in die Partnachklamm

4. April 2010


Bildbeschreibung
Hallo liebe Leute,

am 15.01.2006 haben wir einen Kurztrip an den Rand der Alpen unternommen. Genauer gesagt: Nach Garmisch-Partenkirchen in die Partnachklamm.

Nach ca. einer Stunde gemütlicher Autofahrt haben wir bei strahlenden Sonnenschein und etwa -7°C unser Auto auf dem Parkplatz bei den Skisprungschanzen in Garmisch-Partenkirchen abgestellt.

Gut (warm) eingepackt ging es dann, mit gezücktem Fotoapparat in Richtung Partnachklamm, die wir nach etwa 20 Minuten erreichten. Kurz noch das Eintrittsgeld (3,00 € pro Person) bezahlen und dann … sehen … staunen …geniessen.

Den ganzen Beitrag lesen »

Zaubern zum Anfassen

3. April 2010

Ein zauberhafter Abend

Heute waren wir zu Gast im ersten deutschen "close-up"-Theater und durften einen Abend mit "Zaubern zum Anfassen" erleben.

 

Jetzt werden sich manche fragen: Was ist denn ein "close-up"-Theater?
Das möchte ich ganz einfach erklären: Es ist tatsächlich "Zaubern zum Anfassen". Jeder Zuschauer sitzt in einer maximalen Entfernung von 4,5 Metern zum Zauberer und ist somit hautnah dabei.

Den ganzen Beitrag lesen »

-->